Zurück zur Startseite

Vom Marktplatz bis zum Kneipp-Becken

Da wir in letzter Zeit gehäuft Klagen von Einwohnern über Schmutzecken oder Anregungen erhalten, haben wir mal eine Liste erstellt und haben begonnen uns in einer ersten Ortsbegehung vor Ort zu informieren. Mit dabei: Vertreter der Linken aus dem Landtag, Gemeinderat, Ortsrat und Partei vor Ort.

Am Marktplatz sind die Stufen nach einhelliger Meinung aller nach wie vor eine Stolperfalle, obwohl schon nachgebessert wurde. Die Gespräche mit Einwohnern und Geschäftsleuten waren sehr gut. Wir haben viele Anregungen erhalten und werden uns darum kümmern, dass Änderungen eintreten. Versprochen! Ganz ehrlich: an manchen Stellen sind wir echt ratlos, wie man mit purer Zerstörungswut oder Schmierereien, die wirklich keine Kunstwerke sind, umgeht. Mehr Fotos HIER